Indische Bluse

Indische Bluse

Und weiter geht es mit den Spezialanfertigungen. Auf meinem letzten Mittelaltermarkt in Hard, Österreich habe ich eine sehr nette Stoffhändlerin kennen gelernt. Sie hat sich in Indien eine Bluse gekauft, die schnell zu ihrer Lieblingsbluse wurde und die nach vielen Jahren treuer Dienste leider etwas mitgenommen war. Nachdem der originale Stoff leider schon sehr dünn und löchrig war, konnte man sie nicht mehr reparieren. Also habe ich den Auftrag bekommen, eine neue Lieblingsbluse zu nähen.

Ich habe einige Leinenstoffe die dem Originalstoff sehr ähnlich sehen. Damit habe ich den Schnitt der alten Bluse kopiert, inklusive später hinzugefügter Abnäher, damit sie wieder perfekt passt. Außerdem habe ich die Spitze der alten Bluse auf die neue übernommen. So bleibt doch etwas von der alten Lieblingsbluse erhalten. 

By | 2017-02-19T19:50:11+00:00 Oktober 23rd, 2016|Fertige Projekte, Nähprojekte, Vintage Kleidung|0 Comments

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.