Khaleesi Cosplay

//Khaleesi Cosplay

Khaleesi Cosplay

Sieh mal einer an, ich brauche wirklich sehr lange um neue Bilder zu veröffentlichen. Ich habe das Khaleesi Cosplay (inspiriert von Game of Thrones) letztes Jahr im Oktober fertig genäht, im Januar diesen Jahres habe ich dann schon die Bilder bekommen. Und schon im Dezember darauf sind sie endlich auch auf meiner Website. 😛

Für Daenerys Kostüm habe ich eines der klassischen Kleider gewählt. Daenerys trägt diesen Stil zu vielen Gelegenheiten und in vielen Inkarnationen. Das Konzept der Kostümdesignerin Michele Carragher zu den Kostümen ist außerst faszinierend. Die Drachenschuppen-Stickerei der Kleider wird im Laufe von Game of Thrones aufwendiger und großflächiger um Daenerys wachsende Macht und Verbundenheit mit ihren Drachen darzustellen. Mein Kleid ist am Kragen auch bestickt, leider sieht man das auf den Fotos nicht (hier sind ein paar Nahaufnahmen: Bestickter Kragen). Ich fand auch das Daenerys etwas Rüstung tragen sollte, vor allem wenn sie in der Wildnis unterwegs ist. Und schließlich habe ich noch ein Bänderkorsett hinzugefügt, damit alles besser zu meinen anderen Designs passt.

Das Bänderkorsett ist auch ab sofort in meinem Shop: Bänderkorsett

Biały Kadr – fotografia sind Dorota und Piotr. Sie haben dieses Cosplay-Fotoshooting zusammen durchgeführt. Die Bilder die dabei heraus gekommen sind, zeigen Daenerys Stormborn jeweils aus der Sicht von Dorota und Piotr. Ich finde es sehr interessant, wie die Bilder sich verändern, wenn zwei Fotografen mit dem selben Model und Outfit an der selben Location zur gleichen Zeit fotografieren.

Fotografie & Bearbeitung: Biały Kadr – fotografia
Model & MUA: Silver Wolfie Shizuma
Perücke: Celebrity Wigs & Hair By MissTresses
Mode: Larva – Victorian Steampunk

Dorotas Version von Daenerys

Piotrs Version von Daenerys

By |2019-02-17T12:02:39+00:00Dezember 18th, 2015|Fotoshootings|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.