Tutorials & Handwerk

/Tutorials & Handwerk

Altes Handwerk: Nadelbinden

Ich versuche mich weiterhin am mittelalterlichen Handwerk. Da bin ich natürlich auch auf das Nadelbinden gestoßen. Nadelbinden ist so etwas wie der Vorläufer des Strickens & Häkelns. Beim Stricken & Häkeln wird aus Schlaufen ein Gewebe gebildet. Beim Nadelbinden werden im Gegensatz dazu mehr oder weniger komplizierte Knoten gemacht. Dazu braucht man am besten etwas [...]

By |2018-10-06T17:59:32+00:00Oktober 7th, 2018|Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Starcraft 2 Zerg Tshirt

Ok, das ist nicht wirklich historische Schneiderei, aber ich habe als Weihnachtsgeschenk ein Starcraft 2 Zerg Tshirt gemalt. Und da dachte ich, dass passt doch zur ersten Starcraft 2 World Championship Runde dieses Wochenende. Und es hat sogar ein Zerg gewonnen. Wenn dann mal ein Protoss gewinnt, habe ich auch ein Tshirt zur Hand. ;) [...]

By |2018-01-28T21:14:56+00:00Januar 28th, 2018|Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Altes Handwerk: Brettchenweben

Ich habe mich schon wieder an einem alten Handwerk versucht. Diesmal war Brettchenweben dran. Beim Brettchenweben, webt man mit Hilfe von gelochten Holzplättchen - den Brettchen - ein mehr oder weniger schmales Band. Diese Bänder wurden bereits im 8. Jh. vor Christus hergestellt. Die Bänder werden oft als Saumabschluss, Gürtel oder Hundeleinen verwendet. Es sind [...]

By |2018-10-03T15:41:10+00:00Januar 6th, 2018|Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Mittelalterliches Regal

Ich bereite gerade den Mittelaltermarkt in Hard vor und nachdem ich meinen Stand komplett umgeplant habe, musste ich mir neue Möbel bauen. Diesmal war ein mittelalterliches Regal dran. Ich habe bereits ein Regal, allerdings ist das alleine sehr kompliziert aufzubauen, sehr schwer und dafür nichtmal sonderlich stabil. Also habe statt dessen ein klassischen dreieckiges Regal [...]

By |2018-10-03T15:43:49+00:00September 13th, 2017|Märkte & Ausstellungen, Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Mittelalterlicher Kleiderständer

Ich habe für meinen Marktstand einen einfachen Kleiderständer aus Holz und Stoff gebaut. Das Modell ist wahrscheinlich nicht historisch korrekt (außer für frühes 21. Jahrhundert), die verwendeten Techniken aber schon. ;) Er besteht ganz ähnlich wie mein Wikinger-Marktzelt aus zwei Holzlattendreiecken, die mit Rundhölzern verbunden werden. Zusammengehalten wird das ganze mit Holzkeilen und ein wenig [...]

By |2018-10-03T15:43:50+00:00Juli 21st, 2017|Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Zeltumbau

Ich habe mir diese und letzte Woche frei genommen, um endlich mal ein paar meiner größeren Aufgaben zu erledigen. Und zuerst stand der Umbau meines mittelalterlichen Marktzeltes auf der Liste. Ich habe es ja letztes Jahr bereits zweimal verwendet. Grundlegend funktionsfähig war das Zelt also. Aber es lässt sich natürlich immer etwas verbessern.  Zuerst habe ich [...]

By |2018-10-03T15:43:50+00:00Mai 16th, 2017|Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Würfelbeutel Yggdrasil & Warhammer 40k Ork

Ich habe ein paar Würfelbeutel als Geschenke genäht. Der Yggdrasil Würfelbeutel besteht aus grünem Seidentaft und ist mit Hand bestickt. Der Ork-Würfelbeutel besteht aus dunkelgrünem und weißem Kunstleder und hat oben einen Abschluss aus schwarzer Baumwolle. Das Kunstleder war zu steif um es oben zu schließen. Das Ork-Logo ist das der Warhammer 40k Orks und [...]

By |2016-08-14T11:04:03+00:00August 14th, 2016|Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Flechtwerk: Fingerschlaufenflechten & Kumihimo

Kurz vorweg: Das hier ist keine detaillierte Anleitung zum Fingerschlaufenfelchten und Kumihimo. Davon gibt es genug frei verfügbar im Internet. Ich schreibe dafür über die Vor- und Nachteile der beiden Techniken. Ich verwende bei meiner Kleidung immer wieder Schnürungen als Verschluss. Zu kaufen gibt es leider nur recht moderne Bändern & Kordeln, die noch dazu [...]

By |2016-10-19T23:06:27+00:00Juli 10th, 2016|Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Marktvorbereitungen und Holzarbeiten

Bei mir steht jetzt der letzte Markt vor dem Sommer an. Das ist der Mittelaltermarkt Ravensburg-Oberzell im Rahmen der 1200-Jahr-Feier des Ortes. Der Markt findet vom 04. - 05.06.2016 statt. Und dazu ist es noch der erste Markt mit meinem neuen alten Wikingerzelt. Damit es nicht zu einfach wird, habe ich mich auch noch als Schreiner [...]

Viktorianisches Hemd des vierten Doktors – Teil 2

Ich bin gerade dabei Herrenkleidung zu schneidern und habe mich dabei von Doctor Who Classic inspirieren lassen. Als erstes war das viktorianische Hemd mit angeschnittenem Kragen des vierten Doktors (Tom Baker) dran. In Teil 1 habe ich über die Recherche geschrieben und hier gibt es meine Konstruktionsweise und die Ergebnisse zu sehen. Konstruktion Das schöne an [...]

Viktorianisches Hemd des vierten Doktors – Teil 1

Ich habe vor einiger Zeit begonnen, die alten Doctor Who Classic Serien anzusehen. Und der Doktor hatte ja schon immer einen sehr faszinierenden Modegeschmack. Und dann komme ich bei Doktor Nummer Vier (Tom Baker, der mit den langen Schal ;)) an. Eine Mischung aus viktorianischer und steampunkiger Mode und das ganze auch noch alltagstauglich. Zumindest [...]

Kleine Marktausrüstung

Ich habe gestern eine komplette mittelalterliche Markt- bzw. Lagerausrüstung gebraucht gekauft. Während ich alles aufgeräumt habe, habe ich auch gleich meine potentielle kleine Marktausrüstung getestet. Das sind zwei Bänke und ein Tisch (ca. 150cm lang), ein Regal und die Truhen zur Aufbewahrung. Ich bin noch am überlegen ob ich die Bogenständer im Hintergrund provisorisch als [...]

By |2017-08-04T19:05:57+00:00Februar 21st, 2016|Märkte & Ausstellungen, Tutorials & Handwerk|0 Kommentare

Authentisches Spätmittelalter-Kleid und Unterkleid

Im Sommer habe ich mich ein bißchen in die (mehr oder weniger) authentische mittelalterliche Schneiderei einführen lassen. Und über die Weihnachtsferien habe ich die Zeit gefunden das erste Projekt anzufangen: Ein einfaches spätmittelalterliches (späteres 14. Jh.) Kleid mit Unterkleid. Ich war die letzten Wochen fast durchgehen krank (zwei Erkältungen am Stück...), deshalb hat das alles [...]

Altes Handwerk: Handspinnen

Vor zwei Wochen am Samstag war ich in einem Kurs für Handspinnen. Also aus tierischen oder pflanzlichen Fasern Fäden spinnen und verzwirnen. Die Kursleiterin kennt sich neben dem Handspinnen auch mit jeder Menge anderen traditionellen Handwerken aus. Von Stoff- und Lederverarbeitung, bis hin zu Holz-, Ton- und Metallverarbeitung ist alles dabei. Schaut mal auf ihrer Plattform Altes Handwerk vorbei. [...]

By |2016-10-19T23:06:29+00:00November 18th, 2015|Tutorials & Handwerk, Workshops|0 Kommentare

WIP: Lady Lokis Diadem

Ich habe vor einiger Zeit ja bereits das Kleid für das Lady Loki Cosplay gepostet. Dieses Wochenende habe ich mich an das Diadem gemacht. Nachdem ich für Artemisias Rüstung Modelliermehl und Kunstharz ausprobiert habe, war Lokis Kopfschmuck für mich eine gute Gelegenheit ein weiteres neues Material auszuprobieren. Im Theater und für Cosplay werden so genannte [...]

WIP: Stacheln für Artemisia

Und weiter geht es mit Artemisias Rüstung. Hauptsächlich besteht die Rüstung ja aus Stacheln oder Klauen. Aber wir wissen ja alle, dass ordentliche Bösewichte nie genug mit Stacheln dekorieren können. Ich habe mich bei uns im Bastelladen etwas nach Materialien für so etwas umgeschaut. Eigentlich wäre Fimo (eine thermoplastische Modelliermasse) am besten geeignet, weil es [...]

Sticken: Mit Hand oder Maschine

Ich hatte kürzlich eine Diskussion, warum ich mir denn die Stickerei mit der Hand für das elfische Hochzeitskleid angetan habe. Das könne eine Maschine ja auch. Und ich muss zugeben, zu dem Zeitpunkt konnte ich noch nicht wirklich überzeugend antworten, einfach, weil ich noch nie eine vergleichbare Arbeit einer Stickmaschine gesehen habe. Und kurz darauf liefert mir Firefly Path das perfekte Beispiel.

Bestickter Kragen & neuer Server

Ich bin gerade dabei die Website auf einen neuen und vor allem schnelleren Server umzuziehen. Deshalb gibt es nur ein kurzes Update (und bis morgen eine andere URL, nicht wundern). Das Khaleesi/Daenerys Targaryen Cosplay inspiriert von Game of Thrones ist ja bereits bei meinem Model zum Fotoshooting. Allerdings habe ich kurz vorm Verschicken noch eine [...]

WIP: Die Stickerei ist fertig

Es hat lange gedauert (viel zu lange...), aber die von Game of Thrones inspirierte Stickerei ist fertig. Und ich habe sie auch schon auf dem elfischen Hochzeitskleid angebracht. Auch bei der Stickerei bin ich bei Goldtönen geblieben. Die Grüntöne gehen zum Beispiel eher ins gelbe und die Hauptmotive sind komplett in Gold ausgeführt.

WIP: Besticktes elfisches Hochzeitskleid

Wie erwähnt habe ich mit Silver Wolfie aka Joanna (hier ist ihre Facebook Seite) noch jede Menge weitere Projekte geplant. Dieses Mal haben wir uns als Thema eine Elfenhochzeit ausgesucht. Nachdem nur einen neuen Schnitt mit Glockenärmeln und freiem Rücken für das Kleid entwerfen ja vieeeeel zu einfach ist, habe ich mir vorgenommen diesmal etwas [...]