Vintage Tanzkleid

Vintage Tanzkleid

Beziehungsweise das Zubehör dazu.

Ich hatte kürzlich die Gelegenheit eines meiner Vintage-Tanzkleider auf eine Hochzeit auszuführen (wobei das Kleid zwar aus einem Vintage-Geschäft stammt, aber wohl eher neu ist). Es is ein mintgrünes, knielanges Seidenkleid mit sehr schöner Raffung und Plissée. Eine paar Tage vorher ist mir dann eingefallen, dass ein Unterrock bei dem Kleid sicher nicht schaden würde und eine Jacke dazu ist auch nicht schlecht, nachdem es nur so dünne Träger hat.

Wenn ich schonmal Gelegenheit habe etwas für mich zu nähen, will ich, dass es auch zu etwas anderem passt und nachdem mein Kleiderschrank vor allem mit blau und grün gefüllt ist, habe ich mich bei den Stoffen für Goldtöne entschieden. Und dann läuft mir im Stoffladen dieser geblümte Stoff über den Weg. Orange (ich mag kein orange), mit Blümchen (ich mag keine geblümten Stoffe) und mit weißem Spitzenmuster (ich hasse weiß). Ich musste ihn haben.

Der geblümte Stoff ist ein leichter, aber sehr hochwertiger Baumwollstoff. Dazu habe ich noch Seidentaft in einem Bronzeton mitgenommen.

Den Bolero habe ich aus dem Seidentaft genäht und mit dem geblümten Baumwollstoff gefüttert. Der Unterrock ist knielang und zweilagig. Die untere Lage hat noch eine Rüsche am unteren Rand um dem Rock mehr Volumen zu geben.

Der Stil ist zwar nicht sehr viktorianisch, aber Tournüre und drei Röcke sind doch eher unpraktisch im Alltag. Zum Glück sind Vintage-Kleider auch sehr schön anzusehen. Den Bolero werde ich wohl nicht allzuoft tragen können, aber der Unterrrock macht sich auch sehr gut als normaler Sommerrock. Und vielleicht kann ich es mit den ganzen Goldtönen auch für ein Steampunk-Outfit gebrauchen.

By |2016-07-01T18:24:47+00:00Januar 3rd, 2015|Fertige Projekte, Nähprojekte, Neuigkeiten, Vintage Kleidung|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.